Sobald Wellness Massagen wieder erlaubt sind, werden wir wie zuvor die Tao-Klangmassagen und wundervolle Wellnessmassagen ohne Klangbehandlung aber mit vielen Ganzkörper Massage Elementen anbieten.

Neben Atemmaske, und Hand-Desinfektionsmitteln, bieten wir für Dich und mich einen Spuckschnelltest, den wir vor der Dusche ausführen werden, damit wir nach der Dusche, hoffentlich negativ getestet, für die Massage bereit sind. Oder Du bringst einen Test den Du vorher in einem Zentrum gemacht hast mit, und ich werde in Deinem Beisein den Schnelltest für mich durchführen.

Lernen Sie Ihren Körper ganz neu kennen! Eine hingebungsvolle Massage weckt die Lust an der Berührung und an körperlicher Nähe. Sie bringt Körper, Geist und Gefühl in Balance, löst Verspannungen, Stress und Schmerzen. Auch das Immunsystem wird gestärkt – oft ist eine Massage sogar wirkungsvoller als manche Arznei gegen Erschöpfung, Müdigkeit oder Erkältungskrankheiten. Das Wohlbefinden wird gesteigert. Massagen machen glücklich!

Schon Hippokrates sagte:„Der Weg zur Gesundheit ist täglich ein aromatisches Bad und eine duftende Massage“. Daraus kann jeder neue Kraft schöpfen: Einzelpersonen, Frauen, Männer und Paare, Junioren wie Senioren und Behinderte sind bei uns gleichsam willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Wellnessmassage ist eine intensive Ganzkörpermassage mit verschiedenen Duft und Klang Berührungen. Sie kombiniert Rückenmassage, Fuß- und Handreflexzonenmassage sowie Kopf- und Gesichtsmassage. Arme und Beine werden ebenfalls gründlich massiert. Die klassische Tantramassage orientiert sich an fernöstlichen Massagen, der traditionellen hawaiianischen Lomi Lomi Massage und der (Sport-)Medizin. Die Bewegungsabläufe leiten sich im Ying-Yang-Zyklus entlang der Meridiane und Akkupressurpunkte. Zusätzlich setzen wir verschiedene schamanistische Instrumente und Hilfsmittel ein. Wahlweise kann abhängig von der Massagelänge ein Monochord klangtherapeutisch eingestzt werden. Dabei wird der Körper von Resonanzen und Obertönen berührt, was eine wohltuende Tiefenentspannung bewirkt.

Im Gegensatz zu einer medizinischen Massage ist die Umgebung bei uns stilvoll und atmosphärisch: Bunte Tücher, gedämpftes Licht, sinnliche Düfte und Meditationsmusik verzaubern den Raum in eine Oase der Entspannung. Die Massage findet wahlweise auf einer Massageliege oder einem Futon statt. Der Gast ist in der nehmenden Position, er liegt still, kann sich ganz den sanften, kräftigen und einfühlsamen Berührungen hingeben und sich seines Körpers bewusst werden.

Vorbereitend wird die Aura mit weißem Salbei gereinigt und mit Pomander Quintessencen stimuliert. Wir beginnen mit einem tantrischen Verehrungsritual, Augenbinde, Federn, Felle und Klangschalen werden eingesetzt. Hierdurch wird die sensitive Wahrnehmung geschärft, und der Gast erlebt sinnliche Eindrücke in ganz neuer, intensiver Form. Oft wird die Fülle der verschiedenartigen Berührungen als eine sinnliche Sinfonie im Körperraum empfunden. Wir massieren mit hochwertigen biologischen Mandel, Sesam bzw. Cocosölen.

Ähnlich wie bei der klassischen Tantramassage kommen auch hier hochwertige Öle zum Einsatz, wahlweise kannst Du Dich mit einem Monochord behandeln lassen, auch hier abhängig von der Massagelänge. Die intensive Tantramassage kombiniert Entspannung und Stressabbau mit einer positiven Wirkung auf das ganze Immunsystem, es kommen hier mehr Lomi Lomi Elemente zum Einsatz.

Die intensive Tantramasssage unterscheidet sich jedoch in vielen Punkten von der klassischen Tantramassage und dauert ab 90min: Da Tantra immer etwas mit "sich Zeit nehmen" zu tun hat, wird die Massage, je länger sie dauert umso intensiver, da sie mehr Massagetechniken beinhaltet, ist hier das Ganzheitliche vollkommener, sie kann bis zu 3 Stunden dauern.

Haben Sie Lust auf eine inspirierende Erfahrung? Möchten Sie Ihr Liebesleben reicher gestalten? Sie können sich gern auch als Paar von uns verwöhnen lassen. Dadurch können Sie einander neu entdecken, frische Impulse und eine tiefere Verbindung durch gemeinsame, intensive Erlebnisse schaffen. Gönnen Sie sich den Luxus, als Seelenverwandte etwas Neues zu erleben – in einem tantrischen Verehrungsritual.

Wir massieren die Partner nacheinander: zuerst die Frau, dann den Mann, wobei der Beobachtende stets einbezogen wird. In einer sensiblen, vertrauensvollen Atmosphäre können Sie einander zusehen und erleben, wie Ihr Liebster oder Ihre Liebste auf die stimulierenden Berührungen reagiert. Natürlich nehmen Sie auch etwas mit: Merken Sie sich Elemente der Massage, um sie später in eigener Regie am Partner auszuprobieren und neu zu entdecken! Nach der Massage bleibt genug Zeit, sich über das Erlebte auszutauschen oder in der sinnlichen, gelösten Stimmung einander nahe zu sein.

Die Tao-Klang-Massage ist eine hochspirituelle, feinstoffliche Massageart, welche vorwiegend aus sanftem Körperkontakt und einer Klangmassage mit Resonanzkörpern besteht. Es wird vorbereitend mit weißem Salbei ausgeräuchert und die Aura mit Pomander Quintessencen stimuliert. Danach wird der Körper ausgestrichen, vorzugsweise mit streichelnden Berührungen entlang der Meridiane. Danach setzen wir verschiedene schamanische Indtrumente sowie ein Monochord zur Klangtherapie ein. In der Stille wird der Körper von den Resonanzen und Obertönen berührt was eine wohltuende Tiefenentspannung bewirkt. Zusätzlich werden farb therapeutisch Regenbogenfarbene Seidentücher den Chakren gemäß auf den Körper drappiert, um so ganzheitlich auf das Wohlbefinden einzuwirken.

Basierend auf der chinesischen Philosophie verbindet die Tao-Massage mehrere Massagetechniken aus verschiedenen Kulturen und Lebenswelten. Diese hochsensible Ganzkörpermassage in Kombination mit der Klangmassage wirkt sich beruhigend, ausgleichend und entspannend auf das ganze vegetative Nervensystem aus, was die selbstheilenden Kräfte mobilisiert.

Reiki ist ein alternativmedizinisches Behandlungsverfahren, das Anfang des 20. Jahrhunderts von Mikao Usui in Japan entwickelt und entdeckt wurde. Der Begriff Reiki stammt von den japanischen Worten rei (Kosmos) und ki (Lebensenergie).

Reiki bezeichnet dabei sowohl die Behandlungsform selbst als auch die Energie, die der Wirkung zu Grunde liegt. Angestrebt wird damit die Heilung von Krankheiten, aber auch eine verbesserte Vorbeugung und allgemeines Wohlbefinden.

Die therapeutische Energiearbeit erfolgt direkt durch ein Auflegen der Hände, mit Hilfe von Mantras und symbolischer mentaler Arbeit. Das erste Ziel einer Reiki-Behandlung ist eine ganzheitliche körperliche und seelische Heilung. Bei der Anwendung von Reiki stellt die Gebende eine Verbindung zwischen der universellen Energie und dem Empfangenden her.